Neues aus der EDV

 ONLINE-SEMINARE

BW 4C Logo

SoftENGINE bietet seit 16.01.2017 Online-Seminare
zu den Themen Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung,...
für Anwender an!

Nähere Infos: Link zum Newsletter

 

JAHRESWECHSEL 2016/2017

BW 4C Logo

Das neue Jahr rückt immer näher und bald muss wieder ein Jahreswechsel in der BüroWARE durchgeführt werden.

Nähere Infos: Link zum Newsletter


Gefährlicher Krypto-Trojaner im Umlauf!                                      

Derzeit werden sehr viele Rechner von einem Trojaner befallen, welcher Dateien auf Rechnern und Netzwerken verschlüsselt! Hierbei handelt es sich um einen Verschlüsselungstrojaner wie zum Beispiel Cryptowall, TeslaCrypt oder Locky.

 

 Nähere Infos: Link zum Newsletter


REGISTRIERKASSENPFLICHT

BW 4C Logo

Ab 01.01.2016 gilt in Österreich die Registrierkassenpflicht.
Sichern Sie sich jetzt Ihre – Kassa!

Nähere Infos: Link zum Newsletter


PERVASIVE - Kopierschutz

Alle neuen Lizenzen ab Pervasive SQL v11 beinhalten einen Kopierschutz, damit Lizenzen nicht mehrfach verwendet werden können oder auf verschiedenen Systemen eingesetzt werden!

Nähere Infos: Link zum Newsletter


 


Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
  1. Heartbleed: OpenSSL hört nicht auf zu bluten

    Eine Analyse der öffentlich im Internet erreichbaren Systeme zeigt, dass immer noch Hunderttausende für die OpenSSL-Lücke Heartbleed anfällig sind. Die bald drei Jahre alte Lücke findet sich demnach hauptsächlich in Mietservern der Cloud.
  2. Chrome verpackt Websites als Android-Apps

    Mit einem neuen Browser-Flag in Chrome für Android lassen sich Progressive Web Apps als vollwertige Android-Anwendungen installieren.
  3. CyanogenMod-Nachfolger: Erste Custom-ROMs von LineageOS veröffentlicht

    Seit die Firma Cyanogen Inc. alle Dienste eingestellt hat, macht das Team hinter dem nichtkommerziellen CyanogenMod unter dem Namen Lineage weiter. Nun wurden die ersten ROMs veröffentlicht.
  4. Galaxy Note 7: Wie es zum Kurzschluss kam und was jetzt geschieht

    Samsung hat gehörigen Aufwand betrieben, um die Ursache der Selbstentzündung seines Top-Modells zu finden. Neben Samsung selbst führten der TÜV Rheinland sowie die Prüflabore UL und Exponent Untersuchungen durch. Insgesamt wurden 300.000 Note 7 getestet.
  5. Donald Trump: Neuer US-Präsident kündigt Cyber-Kriegsführung an

    Dass sich die USA auch im sogenannten Cyberkrieg engagieren ist nichts Neues. Bislang geschah das aber eher still und heimlich. Der neue US-Präsident ändert das aber und kündigt Cyberangriffe an. Die sollen Terrorgruppen treffen.
  6. Thunderstruck: Neue Bull- und Cray-Supercomputer mit ARM64-Prozessoren

    Lange hat es gedauert und viele sind von ARM64 für Server und HPC schon wieder abgesprungen, doch mit dem Cavium ThunderX2 kommt (demnächst) neuer Schwung in die Supercomputer-Szene
  7. Achtung: Große Anzahl von Netgear-Routern lässt sich über Admin-Interface kapern

    Gleich 30 Router-Modelle von Netgear enthalten eine Schwachstelle, die es Angreifern ermöglicht, die Admin-Passwörter der Geräte auszulesen und diese komplett zu übernehmen. Die Updates des Herstellers sollten umgehend eingespielt werden.
  8. Containerisierung: Mehr Orchestrierung und bessere Interoperabilität bei Docker 1.13

    Die neue Version der Container-Anwendungs-Plattform stellt keine Revolution dar, dafür haben die Entwickler den Schwerpunkt auf den Ausbau des Swarm Mode und die Rückwärtskompatibilität gesetzt.
  9. XMPP/Jabber: Krypto-Messenger ChatSecure verschlüsselt mit OMEMO-Protokoll

    Version 4.0 des iOS-Messengers Chat Secure setzt bei der Verschlüsselung von Nachrichten auf OMEMO. Das hebe die Sicherheit der Chat-Kommunikation auf ein neues Niveau.
  10. Kalter Cyberwar: "Grenze zwischen Krieg und Frieden verschwimmt"

    Hat Russland bei der Wahl Donald Trumps nachgeholfen? Das sei nicht mit letzter Sicherheit auszuschließen, sagten US-Cybersicherheitsexperten auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos.

Freigegebene Büroware Version

BüroWARE 5.57.106.27244

BüroWARE 5.57.105.26959 Pervasive

BüroWARE 5.48.109.20576 Pervasive

 

WEBWARE: 2.00.106.27244

WEBWARE: 1.57.106.27244

 

Büroware Version 5.3 und 5.4:

Wartung wird mit 31.12.2016 eingestellt

Unsere Vorteile

Alles aus einer Hand
(Hard- u. Software,
Netzwerk, Internet;
Schulungen, Service)

 

Herstellerunabhängige
Beratung

 

Verlässlicher Partner
mit langjähriger
Erfahrung

 

Laufende
Weiterbildung unserer
Mitarbeiter

 

Flexible Firmenstruktur
für eine rasche und
kostengünstige
Problemlösung